r324pete Rittermahl 2017 2018
Ritteressen im Kreis Minden-Lübbecke in NRW
Stadthagen (ca. 20 km) Bad Oeynhausen (ca. 28 km) Nienburg (ca. 39 km) Hannover (ca. 64 km)

Rittermahl für Gruppen von 25 bis 120 Personen

Die rustikale Tafelrunde

Ein mittelalterliches Festmahl besteht aus zwei wichtigen Teilen, die getrennt angeboten werden. Einmal sind es die rustikalen Speiseangebote, alle teilweise in Buffetform, andererseits die verschiedenen Künstlerprogramme, die einen solchen Abend unvergesslich machen.

Für Ihre Gäste und Freunde soll es ein lustiger, fröhlicher Abend mit einem launigen Unterhaltungsprogramm und einem leckeren Essen sein. Es ist ein Festmahl, man isst also mit Bestecken und wirft auch nicht mit den Knochen.

Menüfolge:

  • Umtrunk: Ein süffig gebrannter Schlossgeist aus dem großen Ochsenhorn
  • Kräftiges Brot auf den Tischen dazu Schmalz oder Kräuterquark, je nach Jahreszeit
  • Kartoffeleintopf mit gar viel Schinken und Gemüse
  • Herzhaftes Buffet mit gar vielerlei Leckereien:
  • gebackene Hähnchen
  • Krustenschinken vom Schwein mit kräftiger Sauce von Zwiebeln, Majoran und Speck
  • Kassler
  • gedünsteter Kabeljau mit feinem Sößchen
  • bunte Gartengemüse der Jahreszeit
  • Wirsing
  • Sauerkraut
  • Majoran – Kartoffeln
  • überbackene Speckkartoffeln
  • vielerlei bunte Salate mit verschiedenen Dressings
  • Apfelkücherl in Zimt und Zucker mit Vanillesauce
  • Wohlschmeckendes Gebräu von vielerlei fremden Pflanzen, zusammengestellt nach Mixturen hanseatischer Kaffeesäcke

Preis pro Person (ohne Getränke und ohne Rahmenprogramm) 55,50 EUR

Getränke außer denen, die in der Menüfolge enthalten sind, werden separat nach Verbrauch vor Ort berechnet.

Getränke:

Liter trockener Französischer Rotwein (Cabernet Sauvignon) oder Weißwein (Sauvignon) 22,50 EUR
Liter König-Pilsener vom Fass 7,90 EUR
Liter Barre-Bräu vom Fass 7,90 EUR

Künstler und Spielleute

Halbstündige Schlossgeschichte

Der Schauspieler als historische Persönlichkeit. Er lässt Vergangenheit und Geschichte des Schlosses wieder lebendig werden.

Ca. ½ bis ¾ Stunde launig vorgetragen
Künstlergage: 75 EUR

Der Barde

Der Barde begleitet die Tafel mit einem unterhaltsamen Programm, im welchem Sie die Geschichte der Region musikalisch kennen lernen. Da er neben Deutsch auch Englisch, Französisch und Niederländisch spricht und singt, ist dieses Unterhaltungsprogramm besonders für fremdsprachige Gruppen interessant.

Gage für Gruppen bis 20 Personen 190 EUR
Gage für Gruppen über 20 Personen 250 EUR
Gage für fremdsprachiges Programm 300 EUR

Für große Gruppen kann es interessant sein, mehrere Künstler in Kombination zu buchen.

Alle aufgeführten Künstler sind freiberuflich und zum Teil bundesweit tätig und können daher nur nach Anfrage und entsprechender Zusage vermittelt werden. Preisänderungen durch die Künstler vorbehalten.


Übernachtung vor Ort

Romantisch übernachten im Schloß an der Weser

Fein und individuell eingerichtet sind die 15 Hotelzimmer im Romantik Hotel. 3 Einzelzimmer, 2 Suiten, 5 Juniorsuiten und 5 Doppelzimmer stehen in unterschiedlichen Größen, Lagen und Einrichtungen zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Stilmöbeln eingerichtet, verfügen über WC, Bad oder Dusche, TV, Telefon, WIFI-Internet, Minibar und Haarföhn.

Die Juniorsuiten sind deutlich größer als die regulären Doppelzimmer und verfügen über geräumige Sitzecken, teilweise in separaten Bereichen des Zimmers. Die Suiten liegen an besonders schönen Stellen des Hauses, einmal hoch über der Weser und einmal Parterre mit direktem Ausgang in den Schlossgarten. Sie verfügen über viel Platz, besonders geräumige Bäder mit Wanne und Dusche und über einen vom Schlafzimmer getrennten Wohnbereich.

Himmelbett im Schloss

Eines der Einzelzimmer ist mit einem Kingsize-Himmelbett ausgestattet, das geht auch mal für zwei. In einigen Zimmern lassen sich Zusatz- oder Kinderbetten für Familien mit Kindern aufstellen. Hunde sind ebenfalls herzlich willkommen.

Übernachtung und Frühstück (Zimmerpreise)
Einzelzimmer ab 75 EUR
Doppelzimmer ab 120 EUR und zur Einzelbelegung 95 EUR
Suite 210 EUR und zur Einzelbelegung 150 EUR

Die Zimmer sind am Anreisetag ab 14:00 Uhr bezugsbereit, Freigabe am Abreisetag bis 11:00 Uhr.

Konkrete Zimmerpreise auf Anfrage

Rittermahl-Anbieter in Deutschland:

Rittermahl in Nordrhein-Westfalen

.

E-Mail

© 1999-2016 www.rittermahl.de
Alle Rechte vorbehalten. Änderungen vorbehalten. Ohne Gewähr. | Impressum
Stand: Freitag, 31. März 2017