r336bspa Rittermahl 2017 2018
Rittergelage in Bielefeld in Nordrhein-Westfalen
Herford (ca. 16 km) Gütersloh (ca. 18 km) Bad Salzuflen (ca. 20 km)

Öffentliche Rittermahle für Einzelbucher und Kleingruppen
ODER
Rittermahl für Gruppen von 25 bis 80 Personen

Öffentliche Rittermahl-Termine 2017 für Einzelbucher und Kleingruppen

Beginn jeweils um 19 Uhr bis 23.30 Uhr - Dauer 4,5 Stunden
Preis pro Person 80 EUR inklusive Menü sowie Bier, Wein, Wasser und alkoholfreie Softgetränke sowie das Rahmenprogramm.

29. September 2017
27. Oktober 2017
24. November 2017
1. Dezember 2017
2. Dezember 2017
8. Dezember 2017
9. Dezember 2017
15. Dezember 2017
16. Dezember 2017
 E-Mail

ODER

Ritteressen (Gruppen ab 25 Personen, Dauer 4 bis 4,5 Stunden)

Programmablauf:

  • Empfang durch den Gaukler auf dem Innenhofe der Burg und Einlass in den Saal mit Waschungsritual und Löffeltrunk
  • Zu Beginn auf der Tafel bereits eingedeckt:
  • Schmalz, Brot, Obst und Gemüse sowie ein Begrüßungstrunk
  • Danach Bekanntgabe der Tischregularien durch den Gaukler, der den ganzen Abend für Kurzweyl zwischen und während der Gänge sorget.
  • Mehrgängiges Rittergelage
  • Wählet aus den unten beschriebenen Speisefolgen, welches euch für eure Gäste geziemet scheint.
  • Man isset von einem Holzbrett mit einem Stilett und mit den eigenen Händen
  • Gerstensaft, Rebensaft, Gebranntwein und Getränke ohne Alkohol werden gesondert berechnet.
  • Der Gastgeber plane für das Rittergelage eine Dauer von 4 – 4,5 Stunden ein.
  • Der Gaukler zieht sich nach dem letzten Gange zurück.
  • Entlohnung des Gauklers/der Gaukler:
  • Bitte beachtet, dass die feste Buchung des Rittergelages nur in Verbindung mit der Buchung des Gauklers möglich ist, da dieser als Zeremonienmeister fungiert.
  • Empfehlung für Gruppen ab 50 Personen Buchung von zwei Gauklern und ab 70 Personen von drei Gauklern. Die Kosten für den/die Gaukler betragen 476 EUR pro Abend und Gaukler. Diese Kosten entstehen unabhängig vom Verzehr und sonstigen Kosten.
  • Bei erfolgter Buchung des Gauklers und anschließender Stornierung werden 50% der Kosten für den Gaukler als Aufwandsentschädigung berechnet.
  • Auf Wunsch bereichern Zauberer; Musikanten und weitere Gaukler den Abend.
    Diese müssen dann auch zusätzlich entlohnt werden.

Speisefolgen für das Rittergelage:

Rittermahl 1 (ohne Getränke und ohne Rahmenprogramm) 41 EUR pro Person

  • Begrüßungstrunk am Tisch: Lautertrank mit Gewürzen
  • Kesselsuppe (ohne Fleisch)
  • gebackene Champignons mit Scheiben vom Speck und Kräutertunke
  • Ritterspieße mit Gemüse und Fleisch
  • Spießbraten vom offenen Grill
  • Geflügelteile mit Soormoos und Kartoffeln
  • Apfelstrudel, frisch aus dem Ofen, mit Vanillesauce
  • Käse vom Brett

Rittermahl 2 (ohne Getränke und ohne Rahmenprogramm) 48 EUR pro Person

  • Begrüßungstrunk am Tisch: Lautertrank mit Gewürzen
  • Kesselsuppe (ohne Fleisch)
  • Ofenfrische Lauchtorte mit Kräutertunke, fisch gebacken und in mundgerechten Häppchen aufgetragen
  • Kalbshaxe
  • Geflügel mit Kohl und Kartoffeln
  • Apfelstrudel, frisch aus dem Ofen, mit Vanillesauce
  • Käse vom Brett

Kurfürstliche Tafelei (ohne Getränke und ohne Rahmenprogramm) 54 EUR pro Person

  • Begrüßungstrunk am Tisch: Muslum-Wein mit Honig, nach einem alten römischen Rezept
  • Ochsensud mit westfälischen Kräuterpfannekuchen
  • Sauerrahmkuchen mit Wurzelspeck am Stück
  • am Spieß gegrillte Wachteln mit Lorbeer und Salbei
  • Spanferkel im Saal aufgeschnitten, mit Soormoos, Gemüse, Kartoffeln und Schmand mit antiker Viagra
  • Nonnenfürzlein mit Zucker und Zimt dazu Vanillesauce
  • „Fürstliches Käsebrett“ mit frischem Obst

Rittermahl-Anbieter in Deutschland:

Rittermahl in Rheinland-Pfalz

.

E-Mail

© 1999-2016 www.rittermahl.de
Alle Rechte vorbehalten. Änderungen vorbehalten. Ohne Gewähr. | Impressum
Stand: Freitag, 28. April 2017