r546rbur Rittermahl 2017 2018
Ritteressen im Eifelkreis Bitburg-Prüm in RLP

zwischen
Bitburg (ca. 7 km) und Prüm (ca. 31 km)

Öffentliche Rittermahle für Einzelbucher und Kleingruppen
ODER
Rittermahl für Gruppen von 20 bis 90 Personen

Öffentliche Rittermahl-Termine 2017 für Einzelbucher und Kleingruppen

Beginn jeweils um 19 Uhr, Dauer 3,5 Stunden
Preis pro Person 68 EUR inklusive 4-Gang-Menü sowie Bitburger Pils vom Fass, Burgwein rot und weiß, Gerolsteiner Wasser und das Programm.

Freitag, 23. Juni 2017,
Samstag, 29. Juli 2017
Samstag, 16. September 2017, Freitag, 29. September 2017
Samstag, 21. Oktober 2 Samstag, 28. Oktober 2017
Samstag, 18. November 2017, Samstag, 25. November 2017
Samstag, 9. Dezember 2017, Samstag, 16. Dezember 2017, Samstag, 22. Dezember 2017
E-Mail


"Tafel der Grafen und Landsknechte“ ab 20 Personen

Erleben Sie mittelalterliche Unterhaltung in den historischen Mauern der Wasserburg. Machen Sie mit Ihren Freunden einen Sprung in längst vergangene Zeiten. Zum Rittermahl sorgen Burgherr, Bänkelsänger und Gaukler für Kurzweil und machen diesen Abend unvergessen.

Programmablauf (Dauer ca. 3,5 Stunden)

Die Begrüßung am Burgtor mit einem Eifelgeist, die Handwaschung

Auswahl von Graf und Gräfin und der Ehrenritterschlag für „Besondere Verdienste“

Die Rittertafel mit Holz- und Steingutgeschirr sowie das deftige Mahl bei Kerzenschein garantieren einen hinreißenden Abend und tragen zum Gelingen des Abends und zur besonderen Atmosphäre bei.

Der Burgherr mit seinem Gesinde empfängt die Gäste am Burgtor mit einem Willkommenstrunk nach Eifeler Art.

Je nach Zeremonie blasen zur Begrüßung Knappen mit dem Parforce-Horn

Danach fordert der Burgherr die Gäste zum Brunnen zur Handwaschzeremonie.

Anschließend begibt sich der Burgherr mit seinem Gefolge in den Rittersaal.

Er macht die Gäste mit den Tischregularien bekannt.

Knappen und Mägde tragen in mittelalterlichen Kostümen Speisen und Trank auf und Bänkelsänger/Gaukler unterhalten mit ihrem Spiel.

Für hervorragende Dienste erhalten einige auserwählte Gäste im Verlauf des Rittermahls den Ehrenritterschlag der Burg.

Rittermenü: (Dauer ca. 3,5 Stunden)

  • Willkommenstrunk nach Eifeler Art
  • Roggenfladen mit Griebenschmalz
  • Lieblingssuppe der Kreuzritter
  • Kartoffelcremesuppe mit Schmand und Kräutern
  • Pfanne des Landadels - Pute und Huhn an eigener Sauce
  • Jahreszeitengemüse
  • Pellkartoffeln mit Kräuterrahm
  • Der Landgräfin süße Träume - Creme Vanilleeis auf marinierten heißen Waldbeeren im Steingut serviert
  • Komplettpreis für ca. 3,5 Stunden Programm inklusive rustikalem Menü, Gaukler, Mittelalter-Zeremonie sowie Getränke (Bitburger Pils vom Fass/Burgwein rot und weiß und Gerolsteiner Wasser)

Preis pro Person (inklusive der beschriebenen Leistungen) 68 EUR

Weitere Getränke außerhalb der Getränkepauschale werden vor Ort nach Verbrauch berechnet.

Rittermahl-Anbieter in Deutschland:

Rittermahl in Rheinland-Pfalz

.

E-Mail

© 1999-2016 www.rittermahl.de
Alle Rechte vorbehalten. Änderungen vorbehalten. Ohne Gewähr. | Impressum
Stand: Freitag, 28. April 2017